zittauer-schmalspurbahntill-beck.93391169

Reisetermin

24.07.2024

1

TAG

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Zugfahrt
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

PREIS

89,– EUR       

Dampfromantik im Zittauer Gebirge und ein Wiener Café

Auf geht es in die wunderschöne Oberlausitz. Mit dem Reisebus fahren wir in Richtung Zittau und hinauf auf die Koitsche. Hier können wir den Blick, bei klaren Sichtverhältnissen, über eine malerische Landschaft schweifen lassen. Von der nahen Stadt Zittau mit ihren zahlreichen Kirchtürmen schaut man auf die Berge des polnischen Isergebirges, denen der tschechische Jeschkenkamm folgt – ehe der Rundblick über den Olbersdorfer See dann zum Naturpark Zittauer Gebirge geht, an dessen Fuß schon fast die Koitsche liegt. Nach dem Mittagessen im Berggasthof fahren wir hinunter nach Zittau zum Bahnhof und wechseln das Verkehrsmittel. Mit der Schmalspurbahn setzen wir die Fahrt von Zittau über Bertsdorf - Teufelsmühle nach Oybin fort. Im zauberhaften Ort Oybin, wo die alte Dampflok schnaufend die Ankunft der Gäste verkündet, verweilen wir. Im „Wiener Café“ Meier schlemmen wir zur Kaffeezeit, bevor uns der Bus wieder nach Dresden zurückfährt.

Zeiten:
9.00 Uhr Dresden, Pirnaischer Platz/ Bushaltestelle St. Petersburger Str. - Richtung Carolabrücke
9.15 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/ Schlesischer Platz

Ende: 18.30 Uhr

Buchen Sie Ihre Reise ganz einfach im Reisebüro in Ihrer Nähe oder über unser Buchungsformular

Für Reisebüros