©Africa-Studio

Reisetermin

21.04.2021

1

TAG

Unsere Leistungen

  • Museumsbesuch und Modenschau
  • Mittagessen
  • Schnaps
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

PREIS

86,– EUR       

Strümpfen auf der Spur – Strumpfwirkerfest in Gelenau

„Wir machen uns auf die Socken“ – allerdings im Reisebus. Dieser bringt uns bequem nach Gelenau im Erzgebirge. Hier hieß es „Gut Ding braucht Weile“. Denn so wie es das deutsche Sprichwort sagt, hat es auch eine Weile gedauert, bis das erste deutsche Strumpfmuseum wieder Gäste empfangen konnte. Maschinen mussten in Gang gebracht werden und Kisten voller Socken gesichtet werden. Schauen wir mal, was das Museum auf die Beine gestellt hat. Wir erfahren, wie früher hergestellt wurde und was heute so möglich ist. Nach dem Museumsbesuch fahren wir zur gemütlichen Erzgebirgischen Dorfschänke. Hier wird uns ein Strumpfwirkerbraten mit Klößen zum Mittag serviert. Zur Verdauung gibt es ein „Nähmaschinenöl“. Anschließend werden wir gut unterhalten und sehen eine Strumpfmodenschau „alt bis neu“, amüsant und interessant. Ein Stück Torte und Kaffee schließen den Besuch in der Dorfschänke ab. Sicher mit der einen oder anderen Socke mehr im Gepäck fahren wir nach Dresden zurück.

Zeiten: 7.30 Uhr Radebeul, 8.00 Uhr DD Bahnhof Neustadt, 8.15 Uhr DD Schießgasse
Ende: 18.30 Uhr


Buchen Sie Ihre Reise ganz einfach im Reisebüro in Ihrer Nähe oder über unser Buchungsformular