Copyright by Gestüt Graditz

Reisetermin

16.07.2021

1

TAG

Unsere Leistungen

  • Führungen in den Gestüten
  • Mittagessen
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

PREIS

69,– EUR       

Die Gestüte Graditz und Moritzburg

Zwei Gestüte an einem Tag: eine Reise nicht nur für Pferdeliebhaber. Der Reisebus fährt uns über Bad Liebenwerda nach Graditz. Das Graditzer Gestüt kann auf 150 Jahre Geschichte zurückblicken. 12 Derbysieger sind aus diesem Gestüt hervorgegangen. Es gilt als Heimatstätte des Englischen Vollblüters. Während einer Führung erfahren wir die Geschichte des Gestütes und was eigentlich ein „Englischer Vollblüter“ ist. Anschließend fahren wir in einen Landgasthof zum Mittagessen und weiter nach Moritzburg. Im Landesgestüt Moritzburg besichtigen wir die Pferdeställe und die Kutschenremise. Wir erfahren auch hier die Historie des Gestütes und bekommen Informationen zu den gehaltenen Pferderassen und ihrer Bedeutung. Mit dem Reisebus fahren wir von Moritzburg nach Dresden zurück.

Zeiten: 8.00 Uhr DD Schießgasse, 8.15 Uhr DD Bahnhof Neustadt
Ende: 19.00 Uhr


Buchen Sie Ihre Reise ganz einfach im Reisebüro in Ihrer Nähe oder über unser Buchungsformular

Als Reisebüro buchen