Isergebirge ©Marcin

Reisetermin

30.09.2021

1

TAG

aktuelle Informationen:

Ausgebucht

Unsere Leistungen

  • Mittagessen
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

PREIS

64,– EUR       

Eine Drei-Länder-Fahrt und das Riesenfass im Isergebirge

Eine Rundfahrt mit wunderschönen Aussichten führt uns zuerst über Görlitz nach Polen. Über Seidenberg / Zawidow erreichen wir Tschechien. Das Isergebirge, der letzte Zipfel der Sudeten, zeigt seine Bergspitzen. Wir fahren durch Frydlant, die Stadt, die eng mit der Geschichte Wallensteins verbunden ist. Das Schloss Frydlant liegt zum Greifen nah. Über Raspenau / Raspenava erreichen wir Bad Liebwerda / Lazne Libverda mit seinem berühmtesten „Riesenfass“. In Neustadt / Nove Mesto an der Tafelfichte werden wir Mittag essen. Bei guter Sicht sehen wir die Isergebirgs-Spitzen, die Tafelfichte (1.124 m) und die Grüne Koppe. Abermals geht die Fahrt über Ländergrenzen. Über Reichenau / Bogatynia in Polen fahren wir nach Deutschland. Nochmals genießen wir Aussichten, denn zum Kaffeetrinken werden wir auf dem Spitzberg in Oderwitz erwartet. Über Löbau geht es nun auf schnellstem Wege zurück nach Dresden.

Zeiten: 9.15 Uhr DD Schießgasse, 9.30 Uhr DD Bahnhof Neustadt
Ende: 18.30 Uhr

Buchen Sie Ihre Reise ganz einfach im Reisebüro in Ihrer Nähe oder über unser Buchungsformular

Für Reisebüros