copyright Schrotholzscheune Pattoka img_0335

Reisetermin

02.05.2024

1

TAG

Unsere Leistungen

  • Mittagessen

  • Scheunenführung

  • Kaffeetrinken

  • Busfahrt

  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

PREIS

79,– EUR       

Frühlingszeit im Sorbenland - Schrotholzscheune Pattoka

Unsere Reise führt uns Richtung Elsterheide im Lausitzer Neu-Seen-Land. Nach einem Mittagessen in einem Lausitzer Lokal heißt es: Witajće k nam/ Herzlich willkommen in der 250 Jahre alten Schrotholzscheune Pattoka. Hier erfahren wir etwas über sorbisches Brauchtum sowie verschiedene Sagen der Sorben. Wenn Birgit Pattoka nicht gerade Gäste in ihrer sorbischen Arbeitstracht durch das Museum führt, dann veredelt sie in ihrer Schauwerkstatt Glas oder Porzellan. Dieses kann in der Scheune käuflich erworben werden. In der Sorbenscheune Spreetal trinken wir anschließend Kaffee und können die liebevoll eingerichtete Heimatstube besuchen. Mit ihrer Eröffnung wurde den sorbischen Eltern und Großeltern aus der Region ein Denkmal gesetzt. Unter anderem sind hier viele seltene Trachtenteile der in der Region getragenen Hoyerswerdaer Tracht zu sehen.

Zeiten:
9.15 Uhr Dresden, Pirnaischer Platz/ Bushaltestelle St. Petersburger Str. - Richtung Carolabrücke
9.30 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/ Schlesischer Platz

Ende: 19.00 Uhr

Buchen Sie Ihre Reise ganz einfach im Reisebüro in Ihrer Nähe oder über unser Buchungsformular

Für Reisebüros