Leipziger Neuseenland© Lichtfisch_Anja Fahrig_Adobestock_83782192

Reisetermin

25.08.2020

1

TAG

aktuelle Informationen:

AUSGEBUCHT

Unsere Leistungen

  • 3-stündige Schifffahrt
  • Gulaschsuppe an Bord
  • Kaffeetrinken
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

PREIS

69,– EUR       

Von See zu See im Leipziger Neuseenland

Zum Leipziger Neuseenland gehören bereits 15 Seen. Damit ist in Leipzig ein Freizeit- und Naherholungsgebiet von über 4.500 ha entstanden. Auf einigen der Seen werden Schifffahrten angeboten. Eine interessante 3-stündige Schifffahrt bringt uns heute vom Markkleeberger zum Störmthaler See. Zwischen beiden Seen liegt ein Höhenunterschied von 4 Metern. Die Seen sind durch einen Kanal sowie eine Schleuse verbunden. Das Fahrgastschiff „WACHAU“ fährt uns von der Seepromenade am Markkleeberger See durch den Kanal mit Schleusung bis zur "Lagovida" im Störmthaler See und zurück. An Bord gibt es zur Mittageszeit eine deftige Gulaschsuppe. Gern können wir weitere Angebote der Bordgastronomie nutzen (Zusatzkosten). Der Reisebus bringt uns zum Schiff am Markleeberger See und von diesem zum Cospudener See. Am Cospudener See haben wir einen Aufenthalt und sind zum Kaffeetrinken in den Seeterrassen geladen. Auf der Rückfahrt nach Dresden fahren wir noch am Zwenkauer See vorbei.

Zeiten: 8.15 Uhr DD Schießgasse, 8.30 Uhr DD Bahnhof Neustadt

Ende: 17.30 Uhr


Buchen Sie Ihre Reise ganz einfach im Reisebüro in Ihrer Nähe oder über unser Buchungsformular