skg_kloster-ossegg_kapitelsaal-544e80b7858aa

Reisetermin

25.04.2024

1

TAG

aktuelle Informationen:

ausgebucht

Unsere Leistungen

  • Schloss- u. Kloster-Eintritte und Führungen

  • Mittagessen

  • Kaffeetrinken

  • Busfahrt

  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

PREIS

98,– EUR       

Zisterzienserkloster Ossegg, Waldstein-Schloss Dux und Casanovas Geschichte

In Nordböhmen befindet sich das Barockschloss Dux / Duchcov. Hier schrieb der weltbekannte Frauenliebling Giacomo Casanova seine Biographie. Zu weiteren bekannten Schlossbesuchern gehört eine Reihe wichtiger Persönlichkeiten der Weltpolitik und Kultur wie der russische Zar Alexander I., der preußische König Friedrich Wilhelm, der österreichische Kanzler Metternich und Künstler wie Goethe, Schiller oder Beethoven. Während einer Schlossführung besichtigen wir verschiedene Sammlungen der Herren von Waldstein im Nordflügel des Schlosses, in dem sich das Schlossmuseum befindet. Am Nachmittag besuchen wir die ehemalige Zisterzienser-Abtei Kloster Ossegg / Osek, eine der bedeutendsten Klosteranlagen Nordböhmens. Das Kloster wurde durch Zisterzienser vom bayerischen Kloster Waldsassen im Jahr 1192 gegründet. Ein Teil des Klosters kann heute wieder besichtigt werden. Dazu gehören Galerie, Kirche, Kreuzgang und Kapitelsaal, der über eine meisterhaft ausgeführte Kanzel verfügt.

Zeiten:
8.15 Uhr Dresden, Bahnhof Neustadt/ Schlesischer Platz
8.30 Uhr Dresden, Pirnaischer Platz/ Bushaltestelle St. Petersburger Straße - Richtung Hbf

Ende: 19.00 Uhr

Buchen Sie Ihre Reise ganz einfach im Reisebüro in Ihrer Nähe oder über unser Buchungsformular

Für Reisebüros