©Juliet Photography

Reisetermin

14.05.2021

1

TAG

Unsere Leistungen

  • Fahrt mit der Waldeisenbahn
  • Mittagessen
  • Busfahrt
  • Ihre Reiseleitung: Solveig Schäfer

PREIS

64,– EUR       

Rhododendronblüte im Kromlauer Park

Der Kromlauer Park steht meist im Schatten der bekannten Muskauer Parkanlage. Aber wenn die Rhododendren blühen, hat dieser Park seine ganz besonderen Reize. Romantisch schwingt sich die Rakotzbrücke über den See und bildet mit den von weit her geholten Basaltsäulen ein wunderschönes Fotomotiv. Unsere Fahrt führt uns durch die Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft in Richtung Nochten. Nach einem Mittagessen fahren wir am Findlingspark Nochten vorbei nach Kromlau. Im Park von Kromlau haben wir Zeit, die Rhododendren in hoffentlich voller Blüte zu genießen. Wer möchte, kann auf einen Kaffee im Café Azalee einkehren. Nach 2 Stunden Freizeit setzen wir unsere Fahrt mit der nostalgischen Waldeisenbahn fort. Diese Fahrt geht durch Wald- und Heidelandschaft nach Weißwasser. Hier steht unser Bus bereit und wir fahren nach Dresden zurück.

Zeiten: 9.15 Uhr DD Schießgasse, 9.30 Uhr DD Bahnhof Neustadt
Ende: 19.00 Uhr


Buchen Sie Ihre Reise ganz einfach im Reisebüro in Ihrer Nähe oder über unser Buchungsformular